Der Bundesbewerb

Geschrieben von webmaster am 10.09.16 um 11:32 Uhr • Artikel lesen

Am 10.09.2016 war es, nach arbeitsreichen 2 Jahren Vorbereitung, endlich soweit. Der Angriffsbefehl für die Gruppe 7 beim Bundesleistungsbewerb der Republik Österreich wurde gegeben.   

Motiviert und fokussiert bestritt jeder Mann der Gruppe 7 seine Aufgabe. Mit höchstem Einsatz absolvierten wir den Löschangriff mit einer Zeit von 44,83 Sekunden.

Auf zum Staffellauf! Auf  der Rundbahn des Franz Fekete Stadions in Kapfenberg liefen wir, unter Anfeuerung unserer extra angereisten Fans, eine Zeit von 62 Sekunden. 

Somit erreichten wir respektable 385,53 Gesamtpunkte. Die Platzierung wurde noch nicht veröffentlicht. Unabhängig davon, sind wir stolz auf unsere Leistung.
 
Neben unseren Fans freut es uns sehr das auch unser BFK Blazej und AFK Ikanovic uns zum Bewerb gefolgt sind.
 
Die Gruppe 7 beim Bundesleistungsbewerb in Kapfenberg:
 
Gruppenkommandant:   Trappitsch Reinhold
Melder:                         Kreuz Reinhard
Maschinist:                    Lippe Herbert
Taktische Nr. 1              Gadner Johann
Taktische Nr. 2              Grilc Dominik
Taktische Nr. 3              Ing. Kreuz Hubert
Taktische Nr. 4              Navadnig Christian
Taktische Nr. 5              Gadner Thomas
Taktische Nr. 6              Kramer Peter
Reserve:                       Ing. Kutschek Manuel
Trainer:                        EKdt. Hubert Kreuz
 
Bild
 

 

 

« Wirtschatsgebäudebrand Kömmel » Zurück zur Übersicht « Afritz »
Archiv



 

Feuerwehr Ruden

  • Stützpunkt III
  • 9113 Ruden
  • 04234/610
  • ff-ruden@ff-ruden.at