Person in Notlage

Geschrieben von webmaster am 20.05.19 um 9:20 Uhr • Artikel lesen

Am Freitag Abend des 17. Mai wurden wir mittels Sirenenalarm alarmiert. In St. Martin bei Ruden erlitt eine Person einen Schwächeanfall. Das Problem bei der Sache, der Mann erlitt den Anfall am Balkon des Chores.

Der Mann war körperlich nicht mehr in der Lage, die Stiege vom Chor zu bewältigen. Das alarmierte Rote Kreuz hatte keine Chance den Mann sicher hinunter zu geleiteten, so wurden wir hinzugerufen. Mittels Sitzsack und vereinten Kräften trugen wir den Mann sicher und unbeschadet die Stiege hinunter wo er dem Roten Kreuz übergeben wurde.

 

 

« Verkerhsunfall B80a » Zurück zur Übersicht « Übugn TAG »
Archiv



 

Feuerwehr Ruden

  • Stützpunkt III
  • 9113 Ruden
  • 04234/610
  • ff-ruden@ff-ruden.at