FLA in Gold

 

Von der Freiwilligen Feuerwehr Ruden stellten sich bisher vier Kameraden dem höchstrangigen Leistungsbewerb, nämlich der Prüfung zur Erlangung des Feuerwehr-Leistungs-Abzeichen in Gold.

Es waren diese:

 

OBI Kreuz Hubert

 

LM Gadner Thomas

 

LM Kreuz Hubert jun.

 

OFM Kutschek Manuel

 

HFM Kramer Peter

 

OFM Sintinger Thomas

 

OFM Gadner Johann

 

LM Schildberger Johann

 

LM Sintinger Mario

 

HFM Trappitsch Reinhold

 

OFM Kraker Josef jun.

 

Dienstgrad bei Ablegen der Prüfung

 

Das FLA in Gold, als Maturaprüfung des Feuerwehrmannes genannt, stellt an den einzelnen Leistungsbewerber hohe Anforderungen im Bezug auf Wissen und Sachkenntnisse und setzt eine große Portion Eigeninitiative voraus. Weiters eine Aufopferung von Freizeit. Diese nicht selbstverständliche Bereitschaft sich im Feuerwehrwesen in diesen Umfange fortzubilden sei für alle Kameraden ein Ansporn das gleiche anzustreben!

 

 

Feuerwehr Ruden

  • Stützpunkt III
  • 9113 Ruden
  • 04234/610
  • ff-ruden@ff-ruden.at