Technischer Einsatz: Bergung Baugrube

Geschrieben von webmaster am 18.05.17 um 14:58 Uhr • Artikel lesen

Mittels Sirenenalarm wurde die FF Ruden und FF Griffen am 18.05. um 13:24 zu einem technischen Einsatz gerufen. Bei den Bauarbeiten der OMV stürzte ein Arbeiter in eine 5 Meter tiefe Baugrube. Beim Eintreffen der Feuerwehren war der Arbeiter bereits durch seine Kollegen geborgen worden. Der verletze Arbeiter wurde durch den Notarzt des Helikopters versorgt und dem Roten Kreuz übergeben, er wurde zur Kontrolle ins LKH gebracht. Zum Glück ist bei diesem Einsatz nicht mehr passiert und wir wünschen dem Verunfallten guten Besserung. Im Einsatz standen 3 Fahrzeuge der FF Griffen, 2 Fahrzeuge der FF Ruden, Hubschrauber des ÖAMTC, 1 Streife der Polizei und ein RTW des Roten Kreuzes. 

BildBildBildBildBild

 

 

« Bereichsbewerb Zehensdorf Strmk. » Zurück zur Übersicht « OMV Übung »
Archiv



 

Feuerwehr Ruden

  • Stützpunkt III
  • 9113 Ruden
  • 04234/610
  • ff-ruden@ff-ruden.at