VU L127 Höhe Dobrowa

Geschrieben von webmaster am 09.11.19 um 18:45 Uhr • Artikel lesen

Am 09. 11. gegen 13:10 Uhr kam eine 21-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt mit ihrem PKW auf der Lavamünder Landesstraße im Freilandgebiet von Ruden, Bezirk Völkermarkt, mit ihrem PKW im Zuge eines versuchten Überholmanövers ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Böschung, wobei sich der PKW überschlug. Die Insassen des Autos, das die Frau überholen wollte, bargen sie aus dem Wrack, leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Die 21-jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom RH C 11 ins UKH Klagenfurt geflogen.
Im Berge- und Räumeinsatz standen die FF Griffen, Untermitterdorf und Ruden.

BildBild

 

 

« Wissentest und Wissenspiel - Prüfung » Zurück zur Übersicht « ÖFAST Test der Atemschutzträger in Ruden »
Archiv



 

Feuerwehr Ruden

  • Stützpunkt III
  • 9113 Ruden
  • 04234/610
  • ff-ruden@ff-ruden.at