Wirtschaftsgebäudebrand in Unterrain/Griffen

Geschrieben von webmaster am 06.08.19 um 2:58 Uhr • Artikel lesen

Am 5.8.2019 um 23.47 heulten in Griffen, Langegg, Enzelsdorf, Völkermarkt und Ruden die Sirenen.

Grund dafür, ein Wirtschaftsgebäudebrand in Unterrain, Gemeinde Griffen. Aus noch unbekannter Ursache fing dieses Feuer, beim Eintreffen der Feuerwehren stand dieses auch schon in Vollbrand.

Ein Übergreifen auf die anliegenden und angebauten Gebäude konnte verhindert werden, auch Dieseltanks in Gebäude konnten gezielt gekühlt und geschützt werden.

Die im Stall befindlichen Tiere, um die 200 Schweine wurden geschützt und konnten gerettet werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Im Einsatz standen 73 Kameraden.

Gegen 3 Uhr konnte "Brand aus" gegeben werden, die abschließenden Löscharbeiten durch die FF Griffen dauerten noch bis in die frühen Morgenstunden. 

 BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

 

 

« Canyoning Tscheppaschlucht » Zurück zur Übersicht « Landesmeisterschaft Jugendfeuerwehr »
Archiv



 

Feuerwehr Ruden

  • Stützpunkt III
  • 9113 Ruden
  • 04234/610
  • ff-ruden@ff-ruden.at